Mehrmals schon haben wir die SY-Starlight für Ausbildungstörns auf der Ostsee eingesetzt. Fahrtgebiete waren die Ostsee Rund Rügen im Norden bis Dänemark und Polen im Osten sowie die Boddengewässer, Achterwasser und das Stettiner Haff.

SY Starlight

Die Starlight ist ein gutmütiges und solides Schiff, segelt gut und lässt sich unter Maschine gut manövrieren.

Die Ausstattung entspricht den Vorgaben der BG-See für gewerbliche Ausbildung, Radar, Seefunk, Navtex, Plotter usw. sind entsprechend vorhanden. Der gut funktionierende Autopilot ergänzt die nautische Ausrüstung und macht auch längere Schläge bei kleiner Crew möglich.
Am Kartentisch ist eine Tochteranzeige für alle Daten, auch die der Windmessanlage, vorhanden.

SY Starlight

In der grossen Pantry kann der Backofen jeden Morgen für frische Brötchen sorgen. Die Heizung und zwei WC-Räume mit Dusche und Warmwasser sorgen auch in den Vor- und Nachsaisons für Behaglichkeit und etwas "Luxus". Wir belegen die Schiffe nie voll, so ist immer reichlich Platz vorhanden.

SY Starlight
Technische Daten
Typ Dufour 43
Vercharterer EcoSail
Heimathafen Heiligenhafen
Ausgangshafen Greifswald
MMSI 211281050
Rufzeichen DH4809
Länge 13,4 m
Breite 4,3 m
Tiefgang 1,5 m
Masthöhe 19 m
Gewicht 8,9 t
Vorsegel (Rolle) 39 m²
Latttengross 63 m²
Kabinen 4
zugel. Personenzahl 10
Zulassung BG Verkehr (ehemals See BG)
Motor (Diesel mit Saildrive) 37 kW
Dieseltank 180 l
Wassertank 360 l

Törnberichte

© 2018 Studentische Segelvereinigung Wuppertal e.V.