Aus Fehlern lernen...

Eine Vielzahl von Berichten sind im www über Notfälle und Unglücke in der Seefahrt zu finden. Derartige Berichte können dazu dienen das eigene Verhalten und die Ausrüstung kritisch zu hinterfragen. Hier einige empfehlenswerte Quellen:

Bundesstelle für Seeunfalluntersuchung (BSU)

BSU Logo

Die BSU erfasst und untersucht weltweit alle Arten von Seeunfällen an Bord oder unter Beteiligung von Schiffen unter deutscher Flagge. Innerhalb der deutschen Hoheitsgewässer wird die BSU unabhängig von der Flagge des oder der daran beteiligten Fahrzeuge tätig. Dabei geht es nicht um die Feststellung von Verschulden oder Haftung, sondern darum alle Faktoren aufzuzeigen die zum Unfall führten um zukünftige Vorfälle dieser Art zu vermeiden. Viele Berichte befassen sich mit Unfällen auf grossen Schiffen aber auch etliche Berichte schildern die teilweise dramatischen Umstände die zu Unfällen auf oder mit Sportyachten führten. Uns können diese Berichte dienen eigenes Verhalten zu optimieren. Die Berichte sind leicht verständlich und anschaulich verfasst und bieten so kurzweiligen Lesestoff mit Gruselfaktor und Lerneffekt. Aufbauend auf den Ergebnissen der Untersuchungen veröffentlicht die BSU Sicherheitsempfehlungen.

Einige Beispiele für erfolgte Seeunfalluntersuchungen der BSU nach Unfällen auf Segelyachten diese können (im internen Downloadbereich- bitte vorher einloggen!) herunter geladen werden.

  • Der tragische Fall der SY-Taube, bei deren Kenterung im Januar 2009 sechs von sieben Seglern den Tod an Marokkos Küste.
  • Ein weiterer Bericht handelt von der SY-CROSS MATCH, bei dem die Skipperin ums Leben kam.
  • MOB mit Todesfolge, ursprünglicher Auslöser ein nicht vorhandener Achtknoten oder das Chaos danach? Segelyacht SPECIAL ONE am 30. April 2011 vor Fehmarn.
  • Zwei Tote, die Rekonstruktion der Vorgänge war trotz detektivischer Kleinarbeit nur teilweise möglich, SY ALLMIN.

Alle Unfallberichte der BSU finden sich hier im Downloadbereich der BSU. Die Webseite der BSU findet sich unter: www.bsu-bund.de

 

ESYS
Das Europäische Segel-Informationssystem ESYS bietet neben vielen nützlichen Informationen für Fahrtensegler auch eine Sammlung von Seenotfällen und diesbezüglenen Meldungen unter http://www.esys.org/news/sos.html

Im Wikipedia-Portal zum Thema Schifffahrt finden sich die Listen schwerer Seeunfälle.