Der Sportbootführerschein  Bereich See ( ehemals SBF-See)

Der Binnenschein reicht dir nicht aus? Du willst deine Kenntnisse weiter vertiefen und die Tür zu höheren Befähigungsnachweisen öffnen? Dann bist du hier genau richtig!sbf-binnen  304

Der SBF-See ist die Voraussetzung für alle weiteren Befähigungsnachweise, den SKS, SSS und SHS.
Die Studentische Segelvereinigung Wuppertal e.V. bietet den Erwerb des „Sportbootführerschein Bereich See“  im Anschluss an die Binnenausbildung an. Der SBF-See ist im Praxis-Teil ein reiner Motorboot-Schein. Er
ist erforderlich zum Führen von motorisierten Sportbooten mit einer Antriebsleistung ab 15 PS auf allen Seeschifffahrtsstraßen bis zu einer Entfernung von 3sm ab Küstenbasislinie.
Der Sportbootführerschein See ist international anerkannt und wird in den meisten Ländern für das Führen einer Yacht gefordert.