Sportbootführerschein (SBF) unter Segel und Motorantrieb

Wir bieten generell den SBF als gesammtkurs und den SBF See an. Einzelteile der Kurse können, nach Absprache, aber auch gebucht werden

sbf-binnen  221Wenn Ihr Euch erfolgreich zum SBF-Binnen angemeldet habt erhaltet Ihr eine Einladung zum Vortreffen, dies findet Anfang Dezember statt. Dort werden alle offenen Fragen beantwortet und Ihr lernt die anderen TeilnehmerInnen und einige Eurer AusbilderInnen schon mal kennen. Dort werden auch die letzten Feinheiten abgestimmt, der Ausbildungsplan vorgestellt und ein kurzer Ausblick auf die gesamte Ausbildung gegeben.
sbf-binnen  220
Theorieteil
Wir treffen uns ab Dezember wöchentlich, Dienstagsabend, und an einigen Samstagen, in einem Seminarraum der Universität Wuppertal. Der komplette Theorieblock umfasst ca. 12 Unterrichtseinheiten und dient der Vermittlung von Segler- Wissen mit zielorientierter Prüfungsvorbereitung in lockerer Atmosphäre. Eine Unterrichtsstunde beginnt immer Dienstags um 19 Uhr, bzw. Samstags um 12 Uhr, und dauert ca. 1,5 Std.

Weitere Informationen rund um die Theorieausbildung und den genauen Ausbildungsplan findet Ihr hier: Theorie.

mobo-2009  112Praxisteil
Ist die Theorie dann schon mal geschafft so geht es in der Woche nach Pfingsten zur Praxisausbildung nach Holla
nd, ans Gaastmeer. Dort findet der wirklich interessante Teil statt: Segeln! In einer spannenden Woche wird euch auf offenen Kieljollen (Typ: Poly-Valk) alles beigebracht, was das Seglerherz (...und der Prüfer...) begehrt. Auf jedem Ausbildungsboot wird euch ein erfahrener Ausbilder begleiten, weitere ausführliche Informationen zur Ausbildung in Holland findet Ihr hier: Praxis.